Wohnen Sie nur oder vermieten Sie schon?

Wir helfen Ihnen bei der Vermietung Ihres Apartments oder Ihrer Wohnung

Ihr Einstieg ins Tourismus-Geschäft beginnt mit Gastlichkeit

Haben Sie mehr Wohnfläche als Sie benötigen? Oder mehr Platz als Geld? Dann hatten Sie vermutlich schon den Gedanken, dem Trend der Vermietung von Zimmern und Apartments an Touristen zu folgen. Oder Sie sind schon mittendrin und bemerken, dass das Ganze ein wenig komplizierter ist, als Sie gedacht hatten. Lesen Sie hier, wie Sie zum touristischen Gastgeber erster Klasse werden!

Wer Wohnfläche hat, auf mehr Platz wohnt, als er benötigt oder gar die eine oder andere Immobilie besitzt, überlegt sich heute häufig die Vermietung an Touristen. Über Buchungsplattformen wie Airbnb, Booking und so weiter. Das ist nachvollziehbar, weil hier Wertschöpfung mit praktischen Geschäftspartnern möglich ist – Touristen zahlen ja im Voraus und ziehen freiwillig rasch wieder aus.

Was einfach klingt, kann es auch sein – erfordert aber doch einige Vorbereitung. Einige Fertigkeiten. Ein wenig Flexibilität. Und am besten viel Erfahrung – die natürlich niemand, der mit dem Vermieten erst beginnt, hat. Die gute Nachricht – es gibt für alles Experten. Lassen Sie sich ein wenig unter die Arme und in Ihre Apartments greifen!

Jedem Anfang … wohnen ein paar Schwierigkeiten inne

Bevor Sie ein Apartment an Touristen vermieten, ist es wichtig, darin geeignete Vorbereitungen zu treffen. Es soll liebevoll dekoriert sein, gut ausgestattet. Apartment-Vermietung ist kein geeignetes Feld für Learning by Doing, denn wenn gleich die ersten Gäste Grund zur Beanstandung finden und ihren Unmut in negativen Online-Bewertungen zum Ausdruck bringen, haben Sie unnötig schwierige Startbedingungen.

Ist Ihr Apartment möglichst perfekt vorbereitet, kommt der Zeitpunkt, in der Präsentation Ihres Apartments auf Buchungsplattformen alle Register zu ziehen. Mit schönen Bildern, der Angabe auch wirklich jedes vorhandenen Ausstattungsmerkmals. Mit ansprechenden Texten, die alles, was vorteilhaft und wahr ist, auch wahrnehmbar machen.

Mehr als „Handtücher hinlegen“ – überzeugen Sie als Gastgeber!

Im laufenden Geschäft mit der Vermietung von Ferienapartments bemerken irgendwann alle, dass es nicht reicht, Gästen einen Schlüssel zu übergeben und hinter ihnen die Bettwäsche und die Handtücher gegen frische zu tauschen.

Was Gäste glücklich und zufrieden macht, ist eine persönliche Note, ein Service-Plus. Wenn Sie für kleine, positive Überraschungen sorgen, ziehen Sie mit wenig Aufwand viele Sympathien auf sich. Es geht um echte Gastlichkeit. Die man lernen kann. Von Gastlichkeit verstehen wir bei yair sehr viel. Genug, um unser Wissen mit Ihnen zu teilen.

Wenn Sie möchten, begleiten wir Sie gerne auf Ihrem Weg zur Apartmentvermietung. Und darüber hinaus, weil wir im Rahmen unseres Immobilien-Services auch Schlüsselübergaben und Reinigungsdienste organisieren und durch unsere beliebten Concierge-Services Transfers für Ihre Gäste und Theaterkarten.

Auch den professionellen Umgang mit Anfragen, Sonderwünschen und trotz allem mal vorkommenden unerfreulichen Online-Bewertungen auf Buchungsportalen übernehmen wir gerne für Sie. Sie werden sehen – Ihren Anteil an der Tourismusindustrie können Sie sich auch entspannt holen.

Dürfen wir Ihnen das Vermieten leicht machen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

(Foto: © Kzenon, Fotolia.com)

Diese Beiträge könnte Sie auch interessieren: Bester Immobilienservice |

Folgen Sie uns